Stabil auch unter hoher Belastung

Fertigungsbegleitend prüfen wir die Festigkeit der miteinander verschweißten Fensterrahmen- und -flügelecken. Dabei wird, wie nebenstehend zu sehen ist, eine verschweißte Ecke bis zum Bruch mit einer vertikalen Last beaufschlagt. Die Bruchwerte (Last bis zum Bruch) geben Auskunft über die Güte des von uns eingesetzten Materials und die Präzision des Schweißvorgangs. Unsere Prüfwerte liegen dauerhaft deutlich über den Mindestwerten, die vom Institut für Fenstertechnik vorgegebenen werden. Wir unterstreichen damit unseren hohen Qualitätsanspruch und rechtfertigen das uns verliehene RAL-Gütezeichen für die Fensterproduktion.